1179

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1179 vom 28.02.1997

Handlung[Bearbeiten]

Elke muss einsehen, dass die Fabrik wegen Gerners Intrigen endgültig am Ende ist. Gemeinsam mit Barbara ködert sie Gerner. Er soll die inzwischen wertlos gewordene Fabrik kaufen. Wird Gerner auf den Bluff hereinfallen? Vera kann es nicht fassen, als sie erfährt, dass Heiko wahrscheinlich am Leben ist und Clemens in Südamerika war, um ihn zu retten. Daniel dämpft ihre Erwartungen, und Vera sieht der nahen Ankunft von Clemens in einer Mischung von Hoffnung und Bangen entgegen. Auch Kevin ist beunruhigt: Kann er sich auf Veras Versicherung verlassen, dass sie sich auch nach Clemens' Rückkehr um ihn kümmert? In der WG von Nataly, Chrissie, Nico und Jörg ist alles noch ein wenig chaotisch. Nataly und Chrissie machen sich an die Ausstattung des Gemeinschaftszimmers und finden auf dem Sperrmüll ein Bild, das ihnen gefällt. Jörg erfährt, dass das Bild sehr viel Geld wert ist.


Erwähnenswertes[Bearbeiten]


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
179 1079 1169 1174 1175 1176 1177 1178 1179 1180 1181 1182 1183 1184 1189 1279 2179




|