1973

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1973 vom 3.5.2000

Handlung[Bearbeiten]

Über die Trauer um Andy nähern sich Flo und Sonja ein wenig an. Die aufkeimende Freundschaft findet jedoch ein jähes Ende, als Sonja durch Elisabeth und Daniel von Flos Sterbehilfe erfährt. Im denkbar ungünstigsten Moment macht Sonja ihrer Empörung Luft. Lara überzeugt die verzweifelte Barbara, Flo zu schonen und Andys versehentliche Einäscherung für sich zu behalten. Die beiden Frauen müssen allerdings Hilde einweihen, als diese sich am offenen Sarg von ihrem Sohn verabschieden will. Hilde macht Barbara große Vorwürfe und fordert sie auf, der Beerdigung fern zu bleiben. Während sich Barbara geknickt fügt, setzt sich Lara bei Hilde für ihre Freundin ein. Charlotte, Chris und Sandra stellen zunächst enttäuscht fest, dass sich in dem Hohlraum nur eine Flasche Wein befindet. Doch Charlotte erkennt schnell, dass es sich bei dieser Flasche um den Schatz handeln muss, da es ein Jahrgang 1807 ist, für den Sammler einen enormen Preis bezahlen würden. Sie beschließen, die Nacht im Keller zu verbringen, um sich am nächsten Tag von Franziska heraus schleusen zu lassen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
973 1873 1963 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1983 2073 2973




|