2575

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2575 vom 04.10.2002

Handlung[Bearbeiten]

Als Patrizia in der Post einen Brief von Hannes an John findet, schlägt Gerner vor, diesen zu öffnen und sich Klarheit zu verschaffen. Obwohl Patrizia dagegen ist, nimmt Gerner den Brief heimlich an sich. Verena fühlt sich mit dem Laden überfordert und bittet Gerd, mehr Schichten zu übernehmen. Da Gerd das ablehnt, wendet sie sich an Marie. Doch Marie hat keine Zeit und Lust, Verena im Laden zu helfen. Daraufhin muss Daniel Verenas Klagen zuhören, doch der rät ihr, den Laden zu verkaufen... Als Marie verletzt und einsam bei Elisabeth Zuflucht sucht, macht diese ihr klar, dass es auch Kai nicht gefallen hätte, mit anzusehen, wie sehr sich Marie hängen lässt.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1575 2475 2565 2570 2571 2572 2573 2574 2575 2576 2577 2578 2579 2580 2585 2675 3575




|