2657

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2657 vom 05.02.2003

Handlung[Bearbeiten]

Xenia steht reumütig vor Bens Tür und bittet um Verzeihung. Doch Ben will nichts davon hören. Enttäuscht zieht sie von dannen. Nachdem auch Nico ihr Vorhaltungen wegen ihres Verhaltens Ben gegenüber macht, versucht sie in ihrer Verzweiflung mit John zu reden. Doch auch John hat weder Verständnis noch Mitleid für Xenia übrig. Sandra und Verena zicken sich weiter an und sind beide froh, als der gemeinsame Ausflug endlich beendet ist. Doch lange gelingt es ihnen nicht, sich aus dem Weg zu gehen. Deniz kann sich das Verhalten der Zwei nicht erklären und überredet sie, ihm beim Unterstellen der neuen Möbel zu helfen... Nachdem Gerner und Katrin zusammen Sex hatten, geht diese davon aus, damit ihren Willen durchgesetzt zu haben. Gerner ist von Katrins Verhalten beeindruckt und stimmt dem Umzug des Fasans in sein Haus zu...



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1657 2557 2647 2652 2653 2654 2655 2656 2657 2658 2659 2660 2661 2662 2667 2757 3657




|