2822

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2822 vom 02.10.2003

Handlung[Bearbeiten]

Clemens drängt mehr und mehr in die Agentur und versucht, sich nützlich zu machen. Senta stößt das sauer auf, denn sie sieht ihre Kompetenzen beschnitten. Elisabeth macht Clemens deutlich, dass seine Einmischung und nicht Sentas Überarbeitung der Grund für deren schlechte Laune sein könnte. Senta macht Clemens ein Angebot, um die Kompetenzen zu regeln, weiß aber nicht, dass sie mehr preisgibt, als sie müsste. Cora fühlt sich durch Leons Aufforderung, Kerstins Nummer zu wählen, beschämt. Sie entschuldigt sich bei Leon für ihr Misstrauen und fordert nun auch von Nico, Leons Treue nicht mehr in Frage zu stellen. Nico lässt der Gedanke, Leon könne fremdgegangen sein, jedoch nicht los. Paula verbirgt ihre Schwärmerei für Jonas hinter einer Maske aus betonter Sachlichkeit. Als sie bemerkt, dass Jonas ein paar Dias vergessen hat, nutzt sie das und wirft einen verschämten Blick auf das Objekt ihrer Begierde. Als sie Jonas die Dias nachbringt, wird Paula die Distanz zwischen ihnen bewusst. Entschlossen versucht sie, sich ihre Schwärmerei zu verbieten.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1822 2722 2812 2817 2818 2819 2820 2821 2822 2823 2824 2825 2826 2827 2832 2922 3822




|