2852

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2852 vom 14.11.2003

Handlung[Bearbeiten]

Verena ist beleidigt, dass Senta ins gleiche Horn bläst wie Clemens. Senta hat ein schlechtes Gewissen und versucht es wett zu machen, indem sie Verena protegiert. Dafür wiederum kriegt sie Ärger mit Clemens. Verena bekommt mit, dass Clemens noch unzufriedener mit Senta ist, als er offen legt und gerät dadurch zwischen die Fronten. Cora findet Isabel auf Anhieb sehr sympathisch und vor allem scheint Antonia sich gut mit ihr zu verstehen. So vertraut sie Isabel die Kleine schon am ersten Tag für kurze Zeit an. Als Nico das mitbekommt, ist er sehr beunruhigt, und das nicht ganz zu unrecht... Sandras Provokation zeigt zunächst keine Wirkung, doch als sie weg ist, gesteht sich Deniz endlich seine Trauer über die Fehlgeburt ein. Als Deniz Sandra schließlich findet, können sie gemeinsam über ihre Gefühle sprechen und von ihrem verstorbenen Baby Abschied nehmen.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1852 2752 2842 2847 2848 2849 2850 2851 2852 2853 2854 2855 2856 2857 2862 2952 3852




|