2857

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2857 vom 21.11.2003

Handlung[Bearbeiten]

Cora setzt Isabel unter Druck und erfährt so schließlich die wahren Beweggründe für Isabels Auftauchen. Isabel wollte Antonia unbedingt sehen, um den Tod ihrer Schwester verarbeiten zu können. Mitfühlend kümmert sich Cora um Isabel. Auch Nicos Misstrauen gegenüber Isabel weicht, so dass sie allmählich von Nico, Cora und Antonia familiäre Nestwärme erfährt. Tim will seine eigenen Wege gehen und fühlt sich bestätigt, als er auf dem gesellschaftlichem Parkett eine gute Figur macht. Clemens straft er mit Nichtachtung, während er Gerner auf clevere Art einen wichtigen Dienst erweist. Als er sich gegenüber Clemens allzu sehr aus dem Fenster lehnt, holt der ihn von seinem hohen Ross herunter. Hannes wirbt bei John um Verständnis. Mit leidlichem Erfolg: John resigniert, behält Hannes" Geheimnis aber für sich. Hannes schreitet nervös zur Erledigung der Formalitäten, fühlt sich aber bestätigt, als alles glatt geht. Zu seiner Zufriedenheit kommt auch John, um mit ihm auf die Einstellung anzustoßen.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1857 2757 2847 2852 2853 2854 2855 2856 2857 2858 2859 2860 2861 2862 2867 2957 3857




|