3123

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3123 vom 14.12.2004

Handlung[Bearbeiten]

Julias und Jonas Vorhaben, sich aus dem Weg zu gehen, gestaltet sich schwieriger als gedacht. Nachdem der Gitarrist der Schulband erkrankt und damit der Auftritt bei der Weihnachtsfeier gefährdet ist, lässt Julia nichts unversucht, um Jonas als Ersatzgitarristen zu gewinnen. Jonas wehrt ihr Anliegen ab, die Nähe wäre zu gefährlich. Doch ob er es schafft, konsequent zu bleiben? Verena nutzt ihre Gelegenheit: Sie übernimmt hinter Coras Rücken einen Termin mit einem wichtigen Agenturkunden, um Cora einen Denkzettel wegen ihrer Kritik an ihr zu verpassen. Der Termin wird ein Erfolg, und Verena fühlt sich bestätigt. Doch Cora durchschaut Verenas Spiel und beweist Rückgrat, als sie Verena sehr deutlich zu verstehen gibt, wer in der Agentur letztlich das Zepter in der Hand hält. Zu Tims Leidwesen schafft Marc es mit Leichtigkeit, Lenas Zweifel zu zerstreuen. Tims Misstrauen wird mittlerweile von all seinen Freunden als übertrieben empfunden und so wachsen in Tim die Selbstzweifel. Sollte er sich so sehr irren? Als Marc versöhnlich auf ihn zugeht, ist Tim schon fast überzeugt, dass Marc wirklich nicht hinter Lenas Geld her ist. Doch was Marc ihm unter vier Augen zu sagen hat, lässt Tim das Blut in den Adern gefrieren.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2123 3023 3113 3118 3119 3120 3121 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3133 3223 4123




|