3634

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3634 vom 11.12.2006

Handlung[Bearbeiten]

Tim wirft es aus den Latschen, als Gerner wieder aus dem Gefängnis kommt und er hilflos mit ansehen muss, wie sich dieser anscheinend mühelos rehabilitiert. Doch so leicht wie vermutet schafft es Gerner nicht, in seinem gewohnten Leben wieder Fuß zu fassen. Und bei der nächsten Begegnung kommt es zu einer dramatischen Situation.
Verena und Vincent wollen ihren Neuanfang so unbedingt, dass sie alles überspielen, was ihre Harmonie stören könnte. Doch irgendwann hält Verena es nicht mehr aus. Es kommt zu einer Aussprache, nach der Verena einen weit reichenden Entschluss fällt. Hannes' Trick funktioniert. Einmal mit der Schönheit des Himmels konfrontiert, kann Senta nicht genug bekommen. Als sie überlegt, selbst Flugstunden zu nehmen, ist Hannes jedoch strikt dagegen. Doch Senta lässt sich von ihrem geliebten Chauvi nicht die Butter vom Brot nehmen. Henrik kann Worch täuschen und den Verdacht auf Antonio lenken. Seine scheinbare Loyalität wird von Worch belohnt: Henrik soll Antonios Platz einnehmen. Um belastende Informationen über Worch zu sammeln, willigt Henrik ein. Und schon sein erster Einsatz eröffnet ihm neue Abgründe über Worchs Machenschaften.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2634 3534 3624 3629 3630 3631 3632 3633 3634 3635 3636 3637 3638 3639 3644 3734 4634




|