4173

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4173 vom 06.02.2009

Handlung[Bearbeiten]

Tim hat den Sorgerechtsstreit um Felix verloren und ist fassungslos. Gerner verspricht, in Berufung zu gehen. Als Tim mit ansehen muss, wie Felix von Clemens und Elisabeth nach Hause geholt wird, ist das mehr, als er ertragen kann. Er versucht, seinen Kummer im Mauerwerk zu vergessen, doch die Sehnsucht nach seinem kleinen Sohn wird nur noch größer. Verena ist wütend, weil sie glaubt, dass Tayfun ein falsches Spiel mit ihr spielt und sie nur als "nette Abwechslung" betrachtet. Dabei hatte sie gerade angefangen, zu glauben, dass es zwischen ihr und Tayfun etwas Ernstes werden könnte. Als sie sich wieder einmal dabei ertappt, Frust wegen eines Typen zu schieben, beschließt Verena, sich so etwas nicht mehr gefallen zu lassen. Alexander hat jede Vorsicht in den Wind geschossen und nimmt an einer Bewerberrunde teil anstatt sein geplantes Interview zu führen. Als er gerade kurz davor ist, doch noch einen Rückzieher zu machen, bekommt er wider Erwarten ein Jobangebot. Seinen Kindern zuliebe lässt er den Traumjob sausen - und muss mit Entsetzen feststellen, dass Kettner ihm auf die Spur gekommen ist.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3173 4073 4163 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4183 4273 5173




|