6333

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
GZSZ Folge GZSZ
Episode 6333
Season 2017
Schauspieler Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen
Wolfgang Bahro


Erstausstrahlung 04.09.2017

Folge 6333 vom 04. September 2017

Handlung[Bearbeiten]

Sunny Richter handelt für Chris Lehmann einen Deal aus. Leon Moreno fordert John Bachmann auf, sich dem Finanzamt zu stellen. Lilly Seefeld geigt Jule die Meinung.

Der Prozess steht bevor. Für Sunny ist der Gedanke, dass Chris schuldig gesprochen und zu einer Haftstrafe verurteilt wird, unerträglich. Sein Vorschlag, sich auf Gerners Angebot der Schuldunfähigkeit und daraus resultierender Bewährungsstrafe einzulassen, sofern Felix Lehmann die Brandstiftung gesteht, empfindet sie zwar als faulen Kompromiss, lässt sich Chris zuliebe aber darauf ein. Doch als Sunny klar wird, dass ihr Großvater als einziger ungestraft aus der Sache herauskommen wird, bessert sie den Deal nach und setzt Gerner die Pistole auf die Brust. Nach Johns unfreiwilligem Geständnis zieht Leon sich verletzt zurück. Während John hofft, die Wogen noch glätten zu können, da er das Schwarzgeld doch nur zur Rettung des Mauerwerks hinterzogen hat, wird Leon allmählich die ganze Dimension von Johns Betrug bewusst. Statt die Entschuldigung seines Kumpels anzunehmen, verlangt Leon, dass John die Verantwortung übernimmt und sich beim Finanzamt selbst anzeigt. Lilly beschließt, sich von Jules Ansage nicht verunsichern zu lassen und verschweigt sie vor Tuner. Um ihre Coolness zu demonstrieren sorgt sie sogar noch dafür, dass Jule und Tuner gemeinsam Zeit verbringen. Doch der Stachel sitzt tiefer als Lilly denkt und ihre Eifersucht ist geweckt. Lilly lässt sich hinreißen und macht Jule ebenfalls eine Ansage.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
5333 6233 6323 6328 6329 6330 6331 6332 6333 6334 6335 6336 6337 6338 6343 --- ---




|

Charaktere[Bearbeiten]