677

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 677 vom 10.2.1995

Handlung[Bearbeiten]

Gerner geht weiter in psychologische Behandlung bei Johann W. Ebert und stößt dabei auf ein traumatisches Kindheitserlebnis. Trotz aller Seelenqualen versucht er weiterhin, den Arzt zu verklagen, der ihn bei seiner ersten Operation behandelt hat. Jens weigert sich, Milla die Kleider von Modern Times zu geben, doch Milla setzt sich gegen alle durch und triumphiert am Ende als Siegerin. Matthias' Rückkehr verwirrt alle, die ihn kennen. Aus dem braven Münzensammler ist ein kerniger Landmann geworden. Ähnlich verwirrend wie sein neuer Stil sind auch Matthias' Motive: Was will er in der Stadt?



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 577 667 672 673 674 675 676 677 678 679 680 681 682 687 777 1677




|