676

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 676 vom 9.2.1995

Handlung[Bearbeiten]

Nach der Pfändung im Fasan, ist Patrick am Boden zerstört: Vera und Clemens lehnen jede Zusammenarbeit mit dem Zimmermann-Konzern ab, und Gerner hält ihm eine Standpauke. Tom schlägt Gerner eine Sanierung des Zimmermann-Konzerns vor. Aber Gerner lässt ihn abblitzen. Tina bringt Beatrice Matthias' Büste und weckt damit traurige Erinnerungen. Millas Idee einer 'Selling Party' findet bei Jens keinen Anklang. Milla glaubt schon, dass alles umsonst war. Doch die restlichen Mitglieder der Kooperative sind begeistert von ihrer Idee und beschließen, ohne Jens und Mona weiterzumachen.

Besonderheiten[Bearbeiten]



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 576 666 671 672 673 674 675 676 677 678 679 680 681 686 776 1676




|