3568

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3568 vom 07.09.2006

Handlung[Bearbeiten]

Nachdem er sich einmal getraut hat, die Wahrheit zu sagen, bleibt Sebastian dabei: Er wünscht sich eine Nacht mit Verena. Noch denkt Verena nicht daran, diesen Wunsch zu erfüllen. Dennoch hat ihr vorlauter Nachhilfelehrer erreicht, dass sie einiges mit anderen Augen sieht. Durch Sandras Entführung aufgewühlt, macht Hannes sich große Sorgen, als auch Senta nicht mehr von der Arbeit im Café Mocca zurückkehrt. Vor Philip versucht er, Stärke zu demonstrieren. Als er jedoch erfährt, dass Senta Viktors Verfolgung aufgenommen und sich damit tatsächlich in Gefahr begeben hat, gelingt es ihm nicht mehr, die Fassade aufrecht zu erhalten. Senta hat Viktor überrascht. Da sie ihn nicht aufhalten kann und die Polizei nicht vor Ort ist, bleibt ihr nichts anderes übrig, als selbst die Verfolgung aufzunehmen. Zeitgleich versuchen Sandra und Marc verzweifelt, sich aus ihrem Gefängnis zu befreien. Die Zeit drängt, denn mit Viktors Rückkehr ist jede Minute zu rechnen ...



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2568 3468 3558 3563 3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3578 3668 4568




|