4479

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4479 vom 27.04.2010

Handlung[Bearbeiten]

Ayla beobachtet Dascha bei der Geldübergabe. Der zwielichtige Typ, dem Dascha das Geld übergibt, kommt Ayla höchst seltsam vor. Sie vermutet, dass Dascha irgendwas mit Drogen oder Prostitution zu tun haben muss und äußert ihre Mutmaßungen auch Tayfun gegenüber. Der wird zwar misstrauisch, kann sich das aber bei Dascha nicht vorstellen. Patricks neue Wohnsituation nervt ihn tierisch. Bis er im Keller Gerners alte Studienunterlagen entdeckt. Seine Jura-Aufgaben werden damit zum Kinderspiel. Doch just als er im Seminar mit den geklauten Arbeitsergebnissen glänzen will, betritt ein wichtiger Gasthörer den Hörsaal. Emily ist fassungslos: Die Rentenkasse will die zuviel gezahlte Waisenrente zurück haben. Das Problem ist nur, dass sie das Geld nicht mehr hat. Zu allem Übel weigern sich auch ihre Brüder Emily auszuhelfen, sodass der Streit zwischen den Geschwistern eskaliert.

Charaktere[Bearbeiten]

Geordnet nach der Anzahl der Szenen in dieser Folge

Orte[Bearbeiten]

Geordnet nach dem Erscheinen in der Folge


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3479 4379 4469 4474 4475 4476 4477 4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4489 4579 5479




|