2006

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2006 vom 21.06.2000

Handlung[Bearbeiten]

Moritz fleht seine Lehrerin an, die Prüfung wiederholen zu dürfen, doch Frau Sundermann bleibt hart. Sandra kann sich eine gewisse Schadenfreude nicht verkneifen, und der Gepiesackte hat schließlich die Nase voll: Er sinnt auf Rache gegen Sundermann. Der hinterhältige Plan scheint auch voll aufzugehen, und Moritz feiert bereits seinen Sieg, als er von seiner Niederlage erfährt.

Nataly will mehr über ihre Vergangenheit erfahren, um ihrem Kind davon erzählen zu können. Sie fährt mit Charlotte zu der Raststätte, wo sie Ricky zuletzt sah, doch die beiden haben eine Panne und müssen den Reifen wechseln. Gerner ist darüber empört, da er glaubt, dass Nataly durch körperliche Anstrengung das Leben des Kindes gefährdet. Er besteht auf einer Untersuchung, und Nataly erhält eine schreckliche Diagnose.

Sonja lässt Bernds Annäherungsversuche nur scheinbar unbeeindruckt an sich abprallen. In Wirklichkeit ist sie Bernds Charme bereits erlegen: Unter geschäftlichem Vorwand bittet sie ihren Kollegen für später zu sich ins Loft. Lara gegenüber gibt sich Sonja aber noch immer abgeklärt und behauptet, Bernd nur für ihre Zwecke zu benutzen. Was Sonja nicht weiß: Bernd hat von ihrer Haltung erfahren und plant bereits eine gemeine Überraschung.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1006 1906 1996 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2016 2106 3006




|