5810

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
GZSZ Folge GZSZ
Episode 5810
Season 2015
Schauspieler Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen
Wolfgang Bahro


Erstausstrahlung 18.08.2015

Folge 5810 vom 18. August 2015

Handlung[Bearbeiten]

Katrin Flemming und Maren Seefeld verbünden sich gegen Werthmann. Mesuts Freunde haben Simon aufgetrieben und wollen Rache üben. Kann Sunny Richter Gerner doch noch verzeihen?

Katrin schafft es nicht, Maren ihren One-Night-Stand mit Werthmann zu gestehen und stellt stattdessen Werthmann zur Rede. Er soll Maren in Ruhe lassen. Als Maren das mitbekommt, ist die jedoch alles andere als happy, dass Katrin sich in ihren Flirt einmischt. Es kommt zum Streit. Als die beiden Frauen jedoch merken, dass sie sich gerade wegen einem Typen streiten, der sich beiden gegenüber mies verhalten hat, beschließen sie, sich zu rächen. Nicht ahnend, dass sie damit für eine Krise bei Alexander Cöster und Olivia sorgen... Mesut Yildiz kann sein Glück kaum fassen, Nele Lehmann ist vielleicht schwanger! Feierlich verspricht Mesut, nie wieder Neles Vertrauen zu missbrauchen oder sie anzulügen. Obwohl der Test negativ ausfällt, lässt sich Nele gerührt auf den Gedanken ein, mit Mesut eine Familie zu gründen und setzt spontan die Pille ab. Doch Mesut gerät in die Bredouille, als seine kriminellen Kumpels auftauchen. Sie haben Simon gefunden, der Nele um Geld erpresst und Mesut abgezockt hat... Sunny lässt die Gelegenheit verstreichen, einen Schritt auf Gerner zuzugehen. Doch die Ahnung, dass Gerner dafür gesorgt hat, das Vince Köpke auf Bewährung frei gekommen ist, lässt sie nicht los. Vielleicht hat Gerner ja doch etwas kapiert und will sich ändern? Als Vince ihre Zerrissenheit spürt, ermutigt er Sunny, nochmal mit Gerner zu reden. Gibt es doch noch eine Chance für eine Versöhnung zwischen Großvater und Enkelin?


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
4810 5710 5800 5805 5806 5807 5808 5809 5810 5811 5812 5813 5814 5815 5820 5910 6810




|

Charaktere[Bearbeiten]