636

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 636 vom 14.12.1994

Handlung[Bearbeiten]

Daniel und Elisabeth glauben, dass André Jennys Fantastereien unterstützt und verstärkt. Daher möchten sie nicht, dass die beiden so viel Zeit miteinander verbringen. Clemens und Vera sind froh, dass Stefan nicht mehr bei ihnen wohnt und zur Agentur Brückner wechselt. Aber Heiko macht ihnen Sorgen: Die Polizei will plötzlich mit ihm sprechen, und Weihnachten will er nicht mit seinen Eltern verbringen. Der Entführer ist furchtbar enttäuscht, dass Tina von einer gemeinsamen Zukunft mit ihm nichts wissen will. Währenddessen macht die Polizei bei ihren Ermittlungen große Fortschritte. Doch Tina, die von alledem nichts weiß, nimmt ihr Schicksal selber in die Hand.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 536 626 631 632 633 634 635 636 637 638 639 640 641 646 736 1636




|