95

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 95 vom 29.9.1992

Handlung[Bearbeiten]

Patrick, der wegen seines Kredits sowieso in enormen finanziellen Schwierigkeiten steckt, verliert seine Brieftasche mitsamt dem letzten Geld. Marina findet sie und ist sich erst nicht sicher, ob sie das Geld behalten soll. Dann fällt ihr die letzte Weissagung der Wahrsagerin ein, dass sie unerwartet zu Geld komme. Elisabeth beginnt, im Jugendheim zu arbeiten. Dort bekommt sie all die Probleme mit, gegen die Peter zu kämpfen hat. Einer der Heimjungen hat sich bei der Agentur von Löpelmann beworben. Obwohl Lena schon bereit war, ihn einzustellen, hat Patrick ihn wegen fehlender Zeugnisse abgewiesen. In seiner Verzweiflung begeht der Junge daraufhin einen Selbstmordversuch.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- --- 85 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 105 195 1095




|