1785

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 1785 vom 5.8.1999

Handlung[Bearbeiten]

Lediglich Rickys Beziehungen zu Barbara Graf halten Elvira davon ab, ihn auf der Stelle zu feuern. Sie räumt ihm eine letzte Chance ein, sich durch Ideen zu bewähren. Als Ricky mit Andy über den bevorstehenden Marathon spricht, hat er einen Einfall: Er konstruiert eine Getränkevorrichtung, mit der Andy beim Rennen für NataLimo Reklame laufen soll. Aber Sonja vereitelt diesen Plan. Gerner ist außer sich, weil Barbara ihm das Haus bei der Versteigerung weggeschnappt hat. Barbara zieht die Konsequenzen aus Gerners Machenschaften und will ihn verlassen. Der zeigt sich daraufhin reumütig und überredet sie, es noch einmal mit ihm zu versuchen. In einem Gespräch mit Elisabeth muß sich Barbara eingestehen, daß sie nicht die Kraft aufbringt, sich von Gerner zu trennen. Zu Coras Erstaunen gefällt Clemens Kais Graffiti. Clemens ist gerührt von Coras und Kais Initiative, die Wohnung zu renovieren. Er hofft, darüber Anna zu vergessen. Doch als die Bücher wieder eingeräumt werden, stößt Clemens auf Annas Tagebuch. Er muß feststellen, daß Annas Geist vielleicht aus der Wohnung verbannt worden ist, aber nicht aus seinem Herzen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
785 1685 1775 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1795 1885 2785




|