1690

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1690 vom 19.03.1999

Handlung[Bearbeiten]

Trotz Nicos Mahnungen hält Cora an ihrem Sportabitur fest. Als auch noch Clemens und Nataly sie davon abbringen wollen, beschließt Cora, den Freunden ihre Fitneß zu beweisen. Doch bei einem Volleyballspiel muß Cora einsehen, daß ihre Verletzung schlimmer ist, als sie zugeben wollte. Notgedrungen paukt sie also doch französisch. Als sie aber merkt, wie schlecht ihre Kenntnisse sind, faßt sie einen folgenschweren Entschluß.

Für Katja wird die Arbeit im Fasan durch die ständige Anwesenheit Leons und seiner neuen Flamme zur Qual. Barbara fühlt sich seit der Leihmutterschaft für Katja verantwortlich und beschließt, ihr zu helfen. Durch einen Zufall erfährt Philip allerdings von Katjas Betrug an Barbara und stellt Katja wütend zur Rede. Ein Angebot von Barbara bringt Katja in eine unangenehme Situation.

Sonja kann es nicht fassen, daß Fabian sich von ihr trennen will. Jan rät ihr, um Fabian zu kämpfen. Doch Fabian will Sonja ihre Intrige gegen Flo nicht verzeihen und wirft Sonja aus der Bar. Sonja macht Flo für Fabians Entschluß verantwortlich und schwört Rache.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
690 1590 1680 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 1693 1694 1695 1700 1790 2690




|