2031

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2031 vom 27.07.2000

Handlung[Bearbeiten]

Nataly kommt in Bedrängnis, weil Gerner glaubt, dass sie blufft und deshalb nicht auf ihre Forderung eingeht. Doch Gerner scheint sich getäuscht zu haben: Nataly ist bereits auf dem Weg ins Krankenhaus. Notgedrungen stimmt Gerner ihren Forderungen in letzter Minute zu. Nataly ist erleichtert, doch die Freude über ihren Sieg ist nur von kurzer Dauer.

Marie droht aufzufliegen, weil Inka das Videoüberwachungsband von der Tankstelle holen will. Doch Marie kommt ihrer Erzfeindin zuvor und besorgt mit Moritz' Hilfe die Videokassette. Während Inka sich vor Bernd rechtfertigen muss, feiert Marie ihren gelungenen Rachefeldzug.

Cora und Nico schließen Antonia in die Arme, und die angeschossene Barbara wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Barbara macht sich bittere Vorwürfe. Sie macht einen verzweifelten Versuch, sich bei Nico und Cora zu entschuldigen, doch sie wird von Cora scharf zurückgewiesen: Sie will Barbara nie mehr wieder sehen.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1031 1931 2021 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2041 2131 3031




|