4114

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

GZSZ-Folge vom 10.11.2008

Handlung[Bearbeiten]

Alexander erträgt es nur schwer, mit Iris im selben Büro zu arbeiten. Als es zu einem Wortgefecht kommt, platzt Alexander mit seinem Verdacht heraus, dass Katrin Jasmin angefahren und Fahrerflucht begangen hat. Verunsichert spricht Iris Gerner darauf an - und verrät damit unwissentlich Alexander. Trotz Annas eindringlicher Appelle lässt Jasmin nicht von ihren Racheplänen ab: Zu groß ist die Enttäuschung darüber, dass Katrin der Presse nur eine beschönigte Familiengeschichte auftischen will. Für Jasmin ist damit klar, dass Katrin ihr sämtliche Muttergefühle nur vorgespielt hat. Doch dann macht Katrin etwas, womit Jasmin absolut nicht gerechnet hat.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3114 4014 4104 4109 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4124 4214 5114




|