4204

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4204 vom 23.03.2009

Handlung[Bearbeiten]

Tayfun rettet Emily und Lenny in letzter Sekunde vor Kürschner und will sofort die Polizei alarmieren. Zu seiner Überraschung lehnt Emily dies jedoch ab. Schließlich bringt Lenny Emily nach Hause, wo sie zusammenbricht und ihm von ihrer Kokssucht erzählt. Ruhig hört Lenny ihr zu. Endlich einmal fühlt Emily sich verstanden - und sieht Lenny plötzlich mit ganz anderen Augen... In seiner Sorge um Lenny, der die Nacht nicht nach Hause kommt, macht sich Alexander bittere Selbstvorwürfe. Wie konnte er über seinen Ärger mit Iris derart die Nerven verlieren, dass er seinen Sohn schlägt? Als Iris davon erfährt, macht sie Alexander bittere Vorhaltungen und wirft ihm vor, ein schlechter Vater zu sein. Nachdem Verena Pia aufgebracht die Meinung gesagt hat, begreift sie, dass sie Pia dringend wieder loswerden muss. Leider hat Pia bereits Carolines Sympathie gewonnen, die überhaupt nicht versteht, was Verena gegen ihre Schwester hat. Um nicht als egozentrische Kuh dazustehen, willigt Verena schließlich ein, Pia vorerst weiter bei sich wohnen zu lassen. Doch sie ahnt schnell, dass sie das bald bereuen wird...



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3204 4104 4194 4199 4200 4201 4202 4203 4204 4205 4206 4207 4208 4209 4214 4304 5204




|