4763

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4763 vom 17.6.2011

Handlung[Bearbeiten]

Im Hause Seefeld herrscht wieder Eiszeit: Nachdem Maren ihr den L.A.-Trip verboten hat, spricht Tanja kein Wort mehr mit ihrer Mutter. Maren leidet sehr unter der miesen Stimmung und ist froh, dass sie in Alexander jemanden gefunden hat, mit dem sie nicht nur sprechen, sondern an den sie sich auch mal anlehnen kann. Natürlich alles nur rein platonisch - da sind sich beide einig. Doch dann ist die Anziehung zwischen ihnen plötzlich größer als erwartet und es ist ausgerechnet Tanja, die ihre Mutter in diesem 'schwachen' Moment erwischt. Verena ist entschlossen, die Fortbildung in London zu machen und ihre Wiedereinstiegschancen in den Job damit maßgeblich zu verbessern. Doch als sie erfährt, dass sie Oskar nicht mitnehmen darf, ist sie hin- und hergerissen zwischen Mutterliebe und der Chance, endlich wieder arbeiten zu können.Gerner ist verzweifelt: Er bekommt einfach nicht genug Geld zusammen, um Schmidt weiterhin mit der Observierung Tayfuns zu beauftragen. Als Dominik dann auch noch ins Krankenhaus eingeliefert wird, entscheidet sich Gerner, fortan nicht mehr bloß untätig herumzusitzen. Ab sofort wird er selbst Tayfun überwachen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3763 4663 4753 4758 4759 4760 4761 4762 4763 4764 4765 4766 4767 4768 4773 4863 5763




|