4936

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4936 vom 20. Februar 2012

Handlung[Bearbeiten]

(RTL) Vince schwebt nach dem Sex mit Tanja auf Wolke Sieben. Als sie danach auch noch in seinen Armen einschläft, bekommt Vince vor lauter Glück kaum ein Auge zu. In den frühen Morgenstunden schleicht er sich aus Tanjas Zimmer und wird prompt von Alexander erwischt. Doch der reagiert cool und verpfeift ihn nicht an Maren. Allerdings muss Vince sofort an Zac denken und daran wie sein Freund wohl reagieren wird. Katrin ist nach dem furchtbaren Streit mit Gerner vollkommen aufgelöst und stürzt fluchtartig aus dem Haus. Doch Gerners Vorwürfe, ihre Töchter sprächen nur mit ihr, weil sie verwandt sind, wiegen so schwer, dass Katrin nach einer Möglichkeit sucht, diese umgehend zu entkräften und bittet Jasmin zu sich. Als sie erfährt, dass ihre Tochter im Laden wohnt, bietet sie ihr an, wieder zu Hause einzuziehen. Allerdings lehnt Jasmin das Angebot ihrer Mutter ab und Katrin sieht Gerners Vorwürfe bestätigt. Zu Leons großer Erleichterung ist Pia trotz ihres Streites zur Stelle und kümmert sich um Oskar, der partout nicht einschlafen will. Fürsorglich beruhigt sie den Kleinen und bringt ihn mit einem Schlaflied von Verena sogar zum Einschlafen. Gerührt gesteht Leon Pia wie sehr Verena ihm nachts fehlt, sodass er mittlerweile ohne Alkohol nicht mehr einzuschlafen vermag. Eine weitere schlaflose Nacht vor Augen, macht Leon plötzlich wieder dicht. Doch Leon hat nicht mit Pias unkonventioneller Lösung gerechnet.




- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3936 4836 4926 4931 4932 4933 4934 4935 4936 4937 4938 4939 4940 4941 4946 5036 5936




|