4002

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

GZSZ-Folge vom 04.06.08

Handlung[Bearbeiten]

Paula wird bewusst, wie sehr sie die tote Franzi geliebt hat. Sie lässt die Zeit mit ihr und Paula revue passieren. Doch ihre Gedanken machen sie nicht glücklich. Im Gegenteil, sie heult verkrampft auf dem Boden. Eine Zukunft mit John scheint ihr unmöglich. Sie sieht den Geist von Franzi, die zu ihr kommt. Beide küssen sich und gestehen sich ihre zuneigung. Doch sogleich verschwindet Franzis Erscheinung schon wieder.

Der völlig überforderte John sammelt all seine Kräfte, um Emily eine Stütze zu sein. Zuhause kommt ein Polizist und befragt Emily. Sie muss dem Polizisten alles erzählen. Das fällt ihr nicht gerade leicht. Emily will von den Koks wegkommen. Das verspricht sie John und Philip. Doch Philip macht ihr schwere Vorwürfe. Caro und Tim kommen bei John vorbei. Philip geht nocheinmal an den Ort, an dem seine Freundin verstorben ist, zum Fasan.

John will Paula, die eigentlich nur Franzis Sachen aus der WG holen sollte, abholen. Doch Paula trifft eine schwerwiegende Entscheidung...

Sandra macht sich Vorwürfe: Anstatt sich um ihre Familie zu kümmern, hat sie in letzter Zeit nur an sich selbst und die Weltreise gedacht. Schweren Herzens teilt sie Marc mit, dass sie John, Philip und Emily nicht im Stich lassen kann. Sie redet im Spätkauf mit ihrer Freundin Jasmin. Auch die ist geschockt, dass ihre ehemalige Mitbewohnerin gestorben ist.

Charaktere[Bearbeiten]

Vollständig

Orte[Bearbeiten]

Unvollständig


Infos zu Folge 4002 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3002 3902 3992 3997 3998 3999 4000 4001 4002 4003 4004 4005 4006 4007 4012 4102 5002




|