9

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 9 vom 21. Mai 1992

Handlung[Bearbeiten]

Denise Köhler ist verbittert über Bertrams Forderung, sie solle ihr Kind abtreiben lassen. Sie sieht sich vor die Wahl gestellt, entweder ihr Baby oder ihren Mann zu verlieren. Sie beschließt, bei Dr. Frank Ullrich Rat zu suchen. Er will eine Abtreibung verhindern. In der Praxis befindet sich auch der Werbemacher A. R. Daniel, der wegen Rückenschmerzen behandelt werden will. Doch Frank muss ein Nierenleiden diagnostizieren und empfiehlt dem Erfolgsmenschen, seinen Lebenswandel radikal umzustellen. Unterdessen muss Peter Becker feststellen, dass beim Einwohnermeldeamt keine Geburtsurkunde von ihm existiert. Er weiß nicht, wer er ist.


Charaktere[Bearbeiten]

Geordnet nach der Anzahl der Szenen in dieser Folge


Orte[Bearbeiten]

Geordnet nach dem Erscheinen in der Folge


Erwähnenswertes[Bearbeiten]

  • Regie führte Norbert Schultze jr..
  • Erste Folge, in der Patricia Koller zu sehen ist. Sie steigt jedoch schon gut eine Woche später wieder aus.
  • Erste Folge, in der Arthur, der Oberkellner des Allistair, zu sehen ist.
  • Erste Folge, in der das Allistair zu sehen ist.

Infos zu Folge 9 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- --- --- 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 19 109 1009




|