963

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 963 vom 17. April 1996

Handlung[Bearbeiten]

Barbara will sich von Andy entführen lassen, um Jo einen Schrecken einzujagen. Doch Jo kommt Barbara auf die Schliche. Tina wartet auf Heiko. Sie hofft, dass er sich noch bei ihr meldet. Währenddessen kocht Vera vor Wut, da sie annimmt, dass Tina Heikos Verschwinden egal wäre. Elisabeth leistet ihnen Beistand. Auch Clemens erleidet einen Gefühlsausbruch. Nach Stunden kommt Heiko zum verabredeten Standort. Der verletzte und erschöpfte Heiko verabschiedet sich noch einmal von Tina, bevor er für immer verschwindet. Die Morenos müssen weiter zum nächsten Rummel ziehen. Leon verabschiedet sich von Kim. Vanessa hat jedoch beschlossen, in Berlin zu bleiben, denn sie will hier ihren leiblichen Vater finden. Die Moreno-Brüder versuchen sie davon abbringen. Doch wenn Vanessa bleibt, will Fabian auch bleiben. Leon ist sauer auf seine Geschwister. Er entscheidet sich dann aber doch, auch zu bleiben.

Charaktere[Bearbeiten]

Geordnet nach der Anzahl der Szenen in dieser Folge

Orte[Bearbeiten]

Geordnet nach dem Erscheinen in der Folge

Erwähnenswertes[Bearbeiten]

  • Regie führte Johannes Schäfer.
  • In dieser Folge steigt Heiko Richter, gespielt von Andreas Elsholz, aus. Er verlässt Berlin in einem Flugzeug.

Infos zu Folge 963 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 863 953 958 959 960 961 962 963 964 965 966 967 968 973 1063 1963




|