1418

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1418 vom 20.02.1998

Handlung[Bearbeiten]

Sonja ist empört über Andys und Charlies angebliche Machenschaften gegen Gerner und fügt sich Gerners Willen, nicht mehr für den Checkpoint zu arbeiten. Dafür arbeitet sie weiterhin für Anna, die sie sehr sympathisch findet. Doch dann muss Sonja feststellen, dass sie nicht die einzige ist, die Anna sehr gerne mag. Astrid erfährt von ihrem Vater, dass er aus beruflichen Gründen nach Kapstadt umsiedeln muss und natürlich sie und die ganze Familie mitnimmt. Sie ist erschüttert, denn das bedeutet das Ende ihrer Liebe zu Alex. Sie schafft es nicht, ihm davon zu erzählen. Doch sie möchte ihm unbedingt ihre Liebe auf besondere Weise zeigen. Oliver ist sauer, dass Philip und nicht Katja im Wohnwagen ist. Der ist ebenfalls überrascht, nahm er doch an, von Fabian entführt worden zu sein. Oliver kann den völlig ahnungslosen Philip dazu bewegen, bei Katja anzurufen, um sie zu einem Treffen zu bewegen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
418 1318 1408 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1428 1518 2418




|