1629

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1629 (18.12.1998)

Handlung[Bearbeiten]

Katja ist schockiert, dass sie vielleicht auch Mehrlinge austragen muss. Plötzlich wird ihr bewußt, wie schwer diese Geburt sein könnte. Sie will sich der Leihmutterschaft entziehen. Doch Barbara und Gerner drängen zur Eile. Minuten vor dem Abflug in die englische Klinik greift Katja zu einem letzten, verzweifelten Mittel. Flo möchte zu Weihnachten Andy bei seinen Eltern in Bottrop besuchen. Doch vorher will sie noch ein kleines vorgezogenes Fest mit Jan und Isabel veranstalten. Bei den Vorbereitungen verstehen Jan und Flo sich bestens. Jan entdeckt heimliche Gefühle für Flo und wird dabei ertappt. Gerner, Philip und Clemens müssen hilflos zusehen, wie Felix mit dem Geld untertaucht. Da sie gegen Felix' Bedingungen verstoßen haben, befürchten Frank und Clemens das Schlimmste und schalten die Polizei ein, als Felix eine erneute Forderung stellt. Im Bunker macht der Wassermangel allen zu schaffen. Als Ricky sich durch die Feuchtigkeit des Raumes erkältet, hat Nico eine Idee, wie sie ihr Überleben sichern können.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
629 1529 1619 1624 1625 1626 1627 1628 1629 1630 1631 1632 1633 1634 1639 1729 2629




|