1772

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1772 vom 19.7.1999

Handlung[Bearbeiten]

Cora ist begeistert über ihr neues Surfbrett und plant mit Kai und Nico einen Ausflug an den See. Doch Nico ist verhindert, da er einen Anruf aus der Universität bekommt und sich um sein neues Pheromonprojekt kümmern muß. Kai bietet sich für ihn als Ersatz an. Cora unterrichtet ihn im Umgang mit dem Surfbrett. Nach anfänglichen Problemen stellt er sich als geschickter Schüler heraus. Als Kai es jedoch kurz darauf auf eigene Faust versucht, begeht er einen verhängnisvollen Fehler. Obwohl Raphaela sie tröstet, ist Elisabeth voller Sorge, weil sie zu einer weiteren Untersuchung ins Krankenhaus muß. In einem Gespräch mit Jan erfährt Elisabeth, daß sie für eine gründliche Untersuchung einige Tage ins Krankenhaus muß. Trotz Daniels und Peters Beistand fühlt sich Elisabeth in der Klinik allein. Doch dann erhält sie unerwarteten Besuch. Ricky ist verzweifelt, nachdem die Getränkefirma ihm verboten hat, seine neue Rezeptur weiterhin zu verkaufen. Auch Gerner bestätigt, daß Ricky mit seiner Aktion das Copyright verletzt hat und alle Reste des Trendgetränks vernichten muß. Die Situation scheint hoffnungslos. Doch dann hat Nataly eine rettende Idee, die Ricky mit Daniels Hilfe in die Tat umsetzen will.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
772 1672 1762 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1782 1872 2772




|