4237

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4237 vom 12.05.2009

Handlung[Bearbeiten]

Emily hat Caroline wütend unterstellt, Lenny mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt zu haben. Peinlich berührt muss sie erkennen, dass Lenny die Krankheit jedoch nur vorgeschoben hat, um nicht mit ihr schlafen zu müssen, denn Lenny ist noch Jungfrau. Während Emily versucht, verständnisvoll mit der Situation umzugehen, quält sich Lenny mit seinem erneuten Versagen. Katrin ist geschockt, als sie von Leons Unfall erfährt. Vor laufenden Kameras lässt sie Gerner bei seinem Fernsehinterview stehen und eilt schließlich zu Leon ins Krankenhaus. Erst vor der Zimmertür wird Katrin bewusst, dass Leon nicht mehr zu ihrem Leben gehört. Verena kann es nicht fassen: Tayfun hat sich vor Leons Unfall noch mit diesem geprügelt. Obwohl sie selbst der Grund für die Prügelei war, bekämpft Verena ihre eigenen Schuldgefühle, indem sie Tayfun alle Schuld an Leons Zustand gibt. Als Leon endlich aus dem künstlichen Koma geholt wird, hofft Verena auf einen glücklichen Neuanfang. Doch es gibt ein böses Erwachen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3237 4137 4227 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4247 4337 5237




|