4408

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 4408 vom 14.01.2010

Handlung[Bearbeiten]

Als ständig Nachrichten aus Kanada eintreffen, fällt es John immer schwerer, Caroline und seinen ungeborenen Sohn zu vergessen. Missmutig gesteht er sich und Philip ein, dass Sex am besten gegen den Schmerz und den Frust helfe. Doch nicht jeder teilt Johns Meinung. Lenny quält sein Verrat so sehr, dass er vor der Polizei und auch vor Dominik alle Schuld für die Schlägerei auf sich nimmt. Doch was nützt alle Reue, da er sich Reimann nicht erklären kann! Und würde der seinen Erklärungen überhaupt Glauben schenken? Lenny muss sich damit abfinden, dass er seine Schuld ganz mit sich allein abmachen muss. Leon kann kaum fassen, dass sein Nerv sich regeneriert. Als ihm jedoch klar wird, wie gering seine Chancen auf eine vollständige Heilung sind, wagt er nicht zu hoffen, dass er eines Tages wirklich wieder laufen kann. Zu viele Enttäuschungen hat er in den letzten Monaten schon wegstecken müssen. Erst als Verena ihm vor Augen führt, wie viel Kraft in ihm und in ihrer gemeinsamen Liebe steckt, wagt er wieder zu glauben.

Charaktere[Bearbeiten]

Geordnet nach der Anzahl der Szenen in dieser Folge

Orte[Bearbeiten]

Geordnet nach dem Erscheinen in der Folge

Sonstiges[Bearbeiten]


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3408 4308 4398 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4418 4508 5408




|
00ef204923454628a331e6b8fdf029c9