6064

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
GZSZ Folge GZSZ
Episode 6064
Season 2016
Schauspieler Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen
Wolfgang Bahro


Erstausstrahlung 16.08.2016

Folge 6064 vom 16. August 2016

Handlung[Bearbeiten]

Chris Lehmann trifft auf seinen verhassten Bruder. Roberto Fallciani hat es auf Emilys Geld abgesehen. Anni Brehme weiß, wie sie Mesut Yildiz verunsichern kann.

Chris beginnt Sunny Richter mit anderen Augen zu sehen und gibt Lilly Seefeld gegenüber zu, sie falsch eingeschätzt zu haben - da begegnet Sunny einem jungen, attraktiven Mann, der offensichtliches Interesse an ihr zeigt und sich als Felix Lehmann entpuppt, der im Auftrag der Bank seiner Mutter bei KFI mitarbeiten wird. Nachdem Felix seine erste Begegnung mit Katrin Flemming und Gerner souverän gemeistert hat, sucht er etwas Ablenkung im Mauerwerk, wo er auf Chris trifft - seinen verhassten Bruder... Emily Badak ist fassungslos und lässt Robertos Rechtfertigungsversuche nicht gelten. Enttäuscht setzt sie ihn sofort vor die Tür und äußert Philip Höfer gegenüber ihre Hoffnung, diesem Lügner und Betrüger nie wieder begegnen zu müssen. Während sie Kate Badak Robertos Weggang erklärt, beschließt dieser, doch noch in Berlin zu bleiben - weil Emily und Kate vermögend sind... Mesuts 'Fastenbruch' durch das heimliche Date mit Maja Brünning bringt ihn einem peinlichen öffentlichen Bauchtanz ein gutes Stück näher, zumal Anni klarmacht, dass sie ihn im Auge behalten und auf Einlösung des Wetteinsatzes bestehen wird. Aus Angst vor der entehrenden Situation bittet er Maja, drei Wochen mit ihrem nächsten Date zu warten. Zwar ist die amüsiert einverstanden, doch Anni verunsichert Mesut: Glaubt er wirklich, dass eine Knallerfrau wie Maja drei Wochen auf ihn wartet und nicht doch jemand anderes kennenlernt?


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
5064 5964 6054 6059 6060 6061 6062 6063 6064 6065 6066 6067 6068 6069 6074 6164 ---




|

Charaktere[Bearbeiten]

fa6f6f34b8b448f382da1f2ff6724637