1670

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1670 vom 19.02.1999

Handlung[Bearbeiten]

Anna kann sich nicht erklären, warum sie tätowiert ist, und ist zutiefst erschrocken. Als Clemens Bündner mit nach Hause bringt, flüchtet sie panisch vor ihrem Therapeuten und verschwindet für eine Nacht spurlos. Während Clemens sich große Sorgen macht, reißt die mysteriöse Doppelgängerin Judith Ronny auf und verbringt mit ihm die Nacht in Judiths Zimmer. Doch am nächsten Morgen erwacht Anna in dem Zimmer.

Fabian und Ricky haben unterschiedliche Arbeitsauffassungen vom Barbetrieb. Um es sich, Fabian und vor allem Daniel zu beweisen, organisiert Ricky eine karibische Party. Er verspricht sich dadurch einen höheren Umsatz für die Bar. Daniel betrachtet Rickys Bemühungen wohlwollend. Fabian hingegen fühlt sich übergangen und stellt Daniel ein Ultimatum.

Thiele ist empört, als er sieht, dass Jan die Obdachlosen mit den aus dem Krankenhaus entwendeten Medikamenten versorgt. Jans Erklärungen enden in einem Eklat, und Thiele suspendiert Jan vom Dienst.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
670 1570 1660 1665 1666 1667 1668 1669 1670 1671 1672 1673 1674 1675 1680 1770 2670




|