4011

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

GZSZ-Folge vom 17.06.08

Handlung[Bearbeiten]

Iris hat sich zu Sex mit Alexander hinreißen lassen, doch so schön der auch gewesen ist, das böse Erwachen folgt auf dem Fuße: Iris vergeht vor schlechtem Gewissen dem ahnungslosen Henrik gegenüber. Alexander indes ist nun bester Hoffnung, dass Iris zu ihm und den Kindern zurückkommen wird. Wird Iris sich endlich eingestehen, wen sie wirklich liebt?

Gerade, als Katrin Gerner der Entführung ihrer Tochter bezichtigt und ihn zu allem entschlossen mit einem Messer bedroht, ist plötzlich Johanna wieder da. Während Katrin und Gerner nun fieberhaft überlegen, wer ihnen das angetan haben könnte, stellt Jasmin fest, dass ihr die kleine Rache gut getan hat. Leider vergisst sie darüber ihre Vorsicht.

Tims Befürchtungen werden wahr: Nachdem Clemens ihm Geld geliehen hat und über seinen Fehler Bescheid weiß, lässt er sich nicht mehr abwimmeln. Mit der besten Absicht hat Clemens beschlossen, seine Erfahrungen als Werbeprofi zu nutzen und dem Hostel mit einer ausgeklügelten Strategie wieder zu mehr Gästen zu verhelfen. Doch leider denkt Caroline nicht daran, seine Hilfe anzunehmen. Derart in der Klemme platzt schließlich die Wahrheit aus Tim heraus.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3011 3911 4001 4006 4007 4008 4009 4010 4011 4012 4013 4014 4015 4016 4021 4111 5011




|