4495

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4495 vom 20.05.2010

Handlung[Bearbeiten]

Emily wird von Katrin dazu verdammt, die Putzfrühschicht im Büro zu übernehmen, nachdem sie Emily mit ihrem teuren Schmuck erwischt hat. Emily fügt sich nur widerwillig in ihr Schicksal, als plötzlich ein Anruf einer Prominenten endlich etwas Abwechslung verspricht. Doch schon wieder wird sie von Katrin ertappt. Hat Emily sich es nun völlig bei Katrin verscherzt? Lucy ist völlig durcheinander, als sie merkt, dass die Gedichte über Tod und Sterben ihr nur noch falsch und lächerlich vorkommen. Früher hat sie diese doch noch verehrt, doch seit dem Unfall im Café Mocca ist nichts mehr, wie es war. Hatte Philip doch Recht damit, dass ihre Goth-Werte bloß kindisch und weltfremd sind? Philip und Ayla sind überfordert: Dascha hat Fieber und ihr Zustand verschlechtert sich zusehends. Doch Dascha will auf keinen Fall einen Arzt einschalten. Ihre Angst davor, abgeschoben zu werden, ist einfach zu groß. Philip sieht nur eine Möglichkeit - er muss im Krankenhaus Medikamente für Dascha stehlen.

Charaktere[Bearbeiten]

Geordnet nach der Anzahl der Szenen in dieser Folge

Orte[Bearbeiten]

Geordnet nach dem Erscheinen in der Folge


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3495 4395 4485 4490 4491 4492 4493 4494 4495 4496 4497 4498 4499 4500 4505 4595 5495




|