4774

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4774 vom 4.7.2011

Handlung[Bearbeiten]

Als die Polizei und ein Sozialarbeiter vor Marens Haustür stehen, bleibt ihr nichts anderes übrig, als Tanja aus ihrem Zimmer freizulassen. Doch auch danach können Mutter und Tochter kein vernünftiges Wort miteinander wechseln und Tanja haut wieder ab. Unterschlupf findet sie bei Tuner - dort plant sie den nächsten Schritt, um ihre Mutter weichzuklopfen. Tayfun vertraut Dominik an, dass es Gerner war, der für die Zerstörung seines Ladens verantwortlich ist. Schlagartig wird Tayfun klar, dass es nun höchste Zeit ist, auch Dascha einzuweihen. Doch seine Frau reagiert entsetzter als erwartet und will sofort die Polizei einschalten. Dominik ist fassungslos, als er von Tayfun erfährt, dass sein Vater für den Überfall verantwortlich sein soll. Doch dann bestätigt ihm Gerner die Geschichte und weiht ihn dazu noch in seinen Racheplan ein. Dominik reagiert mit Unverständnis und fühlt sich vollkommen überfordert. Er überlegt verzweifelt, an wen er sich wenden könnte, doch außer Jasmin, die ihn völlig auf Distanz hält, fällt ihm niemand ein. Bis Dominik plötzlich aus unerwarteter Richtung ein Hilfsangebot erhält.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3774 4674 4764 4769 4770 4771 4772 4773 4774 4775 4776 4777 4778 4779 4784 4874 5774




|