6009

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
GZSZ Folge GZSZ
Episode 6009
Season 2016
Schauspieler Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen
Wolfgang Bahro


Erstausstrahlung 31.05.2016

Folge 6009 vom 31. Mai 2016

Handlung[Bearbeiten]

Alexander Cöster und Maren Seefeld tappen in Gerners Falle. Jasmin Flemming will wieder mit anpacken. Emilys Laien-Psychologie führt bei Tayfun Badak nur zu Verwirrung.

Als Alexander kapiert, dass ihm Gerner bei David Brenner zuvorgekommen ist, schrillen seine Alarmglocken. Gerner gibt den Einbruch zu, aber behauptet, es für Alexander und Maren gemacht zu haben, und überlässt ihm sogar den USB-Stick mit den gefälschten Fotos. Alexander atmet durch, ohne dabei zu ahnen, dass die gute Kunde Maren dazu veranlasst, das sie zusätzlich belastende Geständnis zu unterschreiben. Zu spät erkennt Alexander das Ausmaß von Gerners Intrige. Als er ihn wutentbrannt zur Rede stellt, zieht Gerner seine Trumpfkarte... Jasmin will ihre Kollektion nicht verramschen und beendet wütend die spontane Verkaufsparty. Erst als Sophie Lindh ihr unmissverständlich klarmacht, dass Tussi Attack vor dem Aus steht, kommt sie langsam zu sich. Jasmin gelingt es mit Annis Hilfe, den Blick von der Vergangenheit abzuwenden und wieder nach vorne zu schauen, um die Initiative zu übernehmen... Trotz Philips Warnungen lässt Emily Badak Tayfun in dem Glauben, dass er üben muss, um Ironie zu verstehen. Entsprechend verunsichert ist Tayfun, als er auf der Straße einen Witz missversteht und bepöbelt wird. Verbissen besorgt sich Tayfun eine Sitcom-Staffel. Statt hinter das Geheimnis der Ironie zu kommen, ist er bald derart frustriert, dass Emily ihren Fehler einräumen muss.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
5009 5909 5999 6004 6005 6006 6007 6008 6009 6010 6011 6012 6013 6014 6019 6109 ---




|

Charaktere[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

e3a055955f0347fba4e6eddc330fc54c