18

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 18 vom 4. Juni 1992

Handlung[Bearbeiten]

Denise hat abgetrieben. Frank ist derweil in seiner Praxis, wo sich Benni Dobler gerade eine Spritze wegen der Reise geben lässt, als Bertram anruft. Denise hat schwere Magenkrämpfe und blutet, da sie bei einem Amateur abgetrieben hat. Frank macht sich sofort auf den Weg zu ihr. Vera betrinkt sich im Allistair. A. R. Daniel, der dorthin kommt, sieht die heruntergekommene Vera. Er bringt sie nach Hause, doch Vera wehrt sich. Bei den Richters trifft Daniel auf Peter. Nach langem Gerede will Daniel sich dafür einsetzen, dass Peter einen Job bekommt. Nachdem er Vera klarmachen will, dass es mit ihrer Trinkerei nicht mehr weitergeht, wird Vera wütend und will ihn rausschmeißen, doch Daniel küsst sie. Elke hat eine Idee, wie sie in Berlin bleiben kann: Sie könnte bei Elisabeth einziehen. Elisabeths Hausarzt Frank hat nichts dagegen. Auch Elisabeth ist damit einverstanden. Elke erzählt die erfreuliche Nachricht sofort Michael. Dieser will sofort mit ihr schlafen, doch Elke weigert sich. Michael kann es nicht mehr aushalten. Er ruft seine Geliebte Lilo Gottschick an und verabredet sich mit ihr. Josef kommt zu Elisabeth und will sie zum Essen ausführen. Diesmal wollen sie auch wirklich gehen, doch als Josef gesteht, dass er mehr als Freundschaft für Elisabeth empfindet, muss sie ihm einen Korb geben. Bedrückt geht er.


Charaktere[Bearbeiten]

Geordnet nach der Anzahl der Szenen in dieser Folge


Orte[Bearbeiten]

Geordnet nach dem Erscheinen in der Folge


Erwähnenswertes[Bearbeiten]


Infos zu Folge 18 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- --- 8 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 28 118 1018




<-- | -->
d492dfe0c07445ffb73c0583970cfbda