4107

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

GZSZ-Folge vom 30.10.2008

Handlung[Bearbeiten]

Gerner ist von der Idee begeistert, in die Politik zu gehen und will deshalb nicht länger hinnehmen, dass sein ganzes Leben nur nach Jasmin ausgerichtet wird. Er fordert Katrin auf, sich mit Jasmin zu versöhnen. Doch das ist für sie alles andere als leicht. Wenigstens Dominik und Jasmin nähern sich wieder an. Doch Gerner ist noch lange nicht bereit, aufzugeben... Als Verena Leon trotz seiner Bemühungen immer noch wie Dreck behandelt, platzt ihm der Kragen. Er verlässt die WG und quartiert sich bei Henrik ein. Dabei verpasst er fast einen Besichtigungstermin für ein neues Restaurant mitten im Kiez. Als Henrik und Leon dort gerade noch rechtzeitig ankommen, erkennen sie: Diese Location soll es sein! Lenny will nicht zurück zur Bundeswehr, hat aber immer größere Mühe, vor Lucy und Alexander den Magenkranken zu spielen. Als er sich heimlich auf dem Kiez einen Döner gönnt, ertappen ihn die Feldjäger. Er versucht verzweifelt, die Rückkehr in die Kaserne abzuwenden und verrät sich dabei bei Lucy als Simulant.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3107 4007 4097 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 4117 4207 5107




|