4699

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4699 vom 15.3.2011

Handlung[Bearbeiten]

Durch die Panikattacke verdichtet sich der Verdacht, dass Dominik an einer posttraumatischen Belastungsstörung leidet. Jetzt braucht er dringend psychologische Hilfe. Doch angesichts der finanziellen Schwierigkeiten, in denen die Gerners stecken, wird Katrin schnell klar, dass eine solche Therapie momentan das Budget sprengen würde. Doch dann hat Katrin eine Idee, wie sie doch noch Geld auftreiben könnte.

Als John kurzfristig Vince' Nachtstätte, den Lagerraum des Mauerwerks, für die Terrassenmöbel benötigt, bleibt die Frage offen, wo Vince denn nun schlafen soll. John bietet ihm an, auf der Couch der Bachmanns zu schlafen. Doch Philip stellt sich quer. Schließlich bietet sich Verena an, Vince bei sich aufzunehmen. Doch John hat Bedenken: Wenn Verena nun doch Vince' wahre Identität spitz kriegt?

Maren ist baff: Alexander nimmt sie auf der Arbeit in Schutz und lässt sich sogar eine Ausrede für sie einfallen, anstatt ihr zu kündigen. Überwältigt will sie sich bei ihm bedanken, doch Alexander hält sie auf Distanz. Maren vermutet, dass seine Zurückhaltung immer noch mit den Gerüchten zu tun hat. Ihr Verdacht bestätigt sich, als sie dann auch noch mitbekommt, unter welchem Druck Alexander ihretwegen steht.

Charaktere[Bearbeiten]

Geordnet nach dem Erscheinen in der Folge



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3699 4599 4689 4694 4695 4696 4697 4698 4699 4700 4701 4702 4703 4704 4709 4799 5699




|