4743

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4743 vom 18.5.2011

Handlung[Bearbeiten]

Zacs Aktion während des Schulausflugs hat zur Folge, dass Tanja, er und einige andere aus der Klasse mit Strafarbeiten überhäuft werden. Doch Tanja ist es vollkommen egal, ob ihre Mutter informiert wird und sie beteiligt sich auch nicht an den Strafarbeiten. Zac wurmt es, dass er nun nicht mal mit Tanjas Gegenwart während der Strafarbeiten belohnt wird. Zwischen Maren und Tanja herrscht weiterhin Eiszeit. Maren macht der erneute Streit schwer zu schaffen. Doch sie reißt sich zusammen und bewältigt weiter ihren Alltag, zu dem nun endlich auch wieder ein Auto gehören soll. Als der Wagen jedoch gleich auf der ersten Fahrt kaputt geht, ist das für Maren plötzlich alles zu viel.
Nach Aylas Ansage, dass der Kuss ein Fehler war und sie nichts mehr von ihm wissen will, ist Philip fassungslos. Wie konnte er nur so blöd sein, sich schon wieder von Ayla demütigen zu lassen? Ayla stellt sich währenddessen eine ganz ähnliche Frage: Wie konnte sie nur so blöd sein, noch mal auf ihre Gefühle reinzufallen. Die Kluft zwischen den beiden ist größer denn je.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3743 4643 4733 4738 4739 4740 4741 4742 4743 4744 4745 4746 4747 4748 4753 4843 5743




|