201

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 201 vom 28. Februar 1993

Handlung[Bearbeiten]

Elke sieht Frank. Er jedoch erkennt weder Elke noch sonst jemanden, aber erkundigt sich, ob hier eine Tina wohnt. Etwas später unterhalten sich Sybille und Frank mit Helga und Daniel. Sie tauschen sich über die Geschehnisse nach Franks Unfall aus. Nun erfährt er, dass er Arzt ist und Elke seine Sprechstundenhilfe war. Daniel erzählt ihm auch, dass Tina seine Schwester ist. Doch Elke ist auf einmal verschwunden. Doch später findet sie sich mit ihrem Vater bei Daniel in der Wohnung ein. Auch Elisabeth erfährt von Frank und möchte ihn sehen. Doch Helga und Daniel halten es für besser, dass er erst einmal behandelt wird. Nach der Therapie am nächsten Tag trifft sich Sybille mit Helga. Daniel schlägt Elisabeth vor sich anzuschließen. Gerne nimmt sie diesen Vorschlag an. Am nächsten Tag spricht sie mit Sybille darüber. Ihr ist jetzt klar, dass eine schwere Zeit auf alle zukommt. Schließlich hat sie Frank und Tina groß gezogen, als die Eltern tödlich verunglückt sind. Und jetzt erkennt er Elisabeth nicht mal. Das macht sie am meisten zu schaffen. Auch Elke möchte bald mit Sybille sprechen, damit sie erfährt, wie Frank am schnellsten gesund wird. Sie bleibt vorerst in der Stadt, aber ihr Vater begibt sich allein auf die geplante Reise.

Daniel konnte dazu beitragen, dass Tanja und Markus nur eine Bewährungsstrafe bekommen. Leider muss aber die minderjährige Tanja zurück zu ihren Eltern und ihre Ausbildung machen. Markus ist sehr enttäuscht darüber.

Karsten möchte am nächsten Tag losziehen, um sich einen Job zu besorgen. Marina macht den Vorschlag, sich was bei seinen Bruder Clemens zu leihen, damit er aus dem gröbsten raus ist. Doch Karsten lehnt diesen Vorschlag ab. Marina erkundigt sich bei den Richters wegen eines Kredits. Doch Clemens ist nicht gewillt, Karsten einen Kredit einzuräumen. Jedoch würde er ihm aber einen Job besorgen. Marina beteuert, dass sie von sich aus gefragt hat, da Clemens dachte, Karsten hätte Marina geschickt. Als sie Karsten davon erzählt, ist dieser nicht begeistert davon. Doch am nächsten Tag verkündet er Marina, dass er darüber nachgedacht hat und Clemens sein Vorschlag annehmen möchte. Damit will er sich die ganzen Vorstellungsgespräche ersparen.

André und Julia besuchen Lilo im Krankenhaus. Als Julia eine Vase holen geht, ist André für einen Moment mit Lilo allein. Er droht ihr, sich mal richtig um sie zu kümmern. In der Nacht schleicht sich André ins Krankenzimmer, um Lilo zu ermorden. Dies ist allerdings nicht möglich. Lilo ist nicht mehr in ihrem Krankenzimmer, da Sie verlegt wurde. Später erfährt er von Julia, dass jetzt auf ein Zimmer mit mehreren ist.

Charaktere[Bearbeiten]

sortiert nach dem Erscheinen in der Folge

Orte[Bearbeiten]

sortiert nach dem Erscheinen in der Folge


Infos zu Folge 201 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 101 191 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 --- --- 1201




<-- | -->