104

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 104 vom 12.10.1992

Handlung[Bearbeiten]

Weil am folgenden Tag der 13. ist, organisieren Elke und Martin für Marina ein „Glücksprogramm“. Währenddessen verweigert der neidische Patrick Lena die Mitwirkung an der Carpentier-Kampagne: Carpentier ist ein weltberühmter französischer Starfotograph. Der exzentrische Kunde kann Patrick nicht ausstehen. Die beiden sind zu einem Geschäftsessen verabredet. Patrick verspätet sich, Carpentier trifft aber Marina an der Bar. Diese wartet auf Martin, der mit ihr das „Glücksprogramm“ feiern wollte. Doch der Fotograph überredet Marina, mit ihm die Bars der Stadt zu erkunden. Als Patrick endlich eintrifft und erfährt, dass sein Problemkunde ausgerechnet mit Marina unterwegs ist, trifft ihn fast der Schlag. Bei Frank Ullrich meldet sich ein Inspektor von Scotland Yard, der dringend Helga sprechen möchte. Erik West, ihr ausgebrochener Ehemann, soll sich in der Nähe von Helgas Haus aufhalten. Beunruhigt bringt Daniel den Inspektor in Helgas Versteck – was sich als verhängnisvoller Fehler herausstellen soll.



Infos zu Folge 104 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 4 94 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 114 --- 1104




<-- | -->