4880

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4880 vom 30. November 2011

Handlung[Bearbeiten]

Leon schmeißt mitten im Hochbetrieb den Kochlöffel hin und schließt kurzerhand die Küche, um selbst auf Oskar aufzupassen. John muss für die überstürzte Aktion seinen Kopf hinhalten und die Situation im Mauerwerk retten. Mit seinem Verständnis für Leons Egoismus stößt John jedoch bei seinen Kollegen und Kunden auf Kopfschütteln. Als Leon dann ein weiteres Mal wegen Oskar die Arbeit liegen lässt, platzt auch John der Kragen.

Alexander ist wieder zurück in Berlin und verbringt einen romantischen Wiedersehensabend mit Maren. Als er plötzlich mit einem Liebesgeständnis vorprescht, ist Maren überglücklich. Jedoch wird sie im gleichen Moment von ihrem schlechten Gewissen eingeholt und so lautet ihre Antwort auf Alexanders Geständnis ganz anders, als sie eigentlich sollte. Nach reiflicher Überlegung trifft Philip einen harten Entschluss: Ein Baby kommt für ihn nicht in Frage, das muss Ayla enttäuscht einsehen. Umso schwerer fällt es ihr, einen Abend im Kreise anderer verliebter Pärchen zu ertragen. Zwar versichert Philip ihr seine Liebe, doch Alya weiß, dass für ihn das Thema Kinder endgültig abgehakt ist.




- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3880 4780 4870 4875 4876 4877 4878 4879 4880 4881 4882 4883 4884 4885 4890 4980 5880




|