183

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 183 vom 1. Februar 1993

Handlung[Bearbeiten]

Martha hat keine Lust die Krankenschwester für Frank zu spielen. Sie ist froh, wenn Frank wieder bald auf die Beine kommt und das Weite sucht. Heiko versucht sich nach der Trenung abzulenken. Danach geht er zu Utes Haus und lässt die Zeit mit ihr Revue passieren. Heiko zieht wieder bei seinen Eltern ein, will Fragen jedoch zunächst nicht beantworten und zieht sich trotzig auf sein Zimmer zurück. Vera kommt zu ihm. Heiko erzählt es ihr dann doch noch. Sie versucht ihn zu trösten. Im Bistro kommen die Mädchen der Deutschen Hockeymannschaft herein. Karsten und Markus versuchen sich an diese heranzumachen. Sie wollen Heiko motivieren, auch mitzumachen, doch dieser hat andere Sorgen. Helga macht sich Sorgen um Tina, welche wieder mit Patrick zusammen ist. Patrick quengelt nach dem Unfall unentwegt herum, womit er Helga und vor allem Daniel auf die Nerven geht. Als Elke anklopft, bittet Helga sie sich um Patrick zu kümmern, da sie mit Daniel Essen gehen will. Patrick motzt Elke nur an. Dann berichtet er, dass er mit seiner Versicherung gesprochen habe und Elke auf Schadensersatz in Höhe von 10.000 Mark verklagen wolle. Währendessen ärgert sich Clemens in der Agentur sehr. Da er eine Außeinandersetzung mit Richard Graf hatte, gibt dieser den Kunden der Agentur Löpelmann nun Geld, um sie zur Kündigung der Zusammenarbeit zu bewegen....


Infos zu Folge 183 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 83 173 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 193 --- 1183




|