149

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 149 vom 13.12.1992

Handlung[Bearbeiten]

  • Julia ist geschockt über die Nachricht von Sebastian. Frank meint, dass Julia es Hilde nicht erzählen darf.
  • Auch dieses Mal geht Daniel mit Markus Angeln. Daniel meint, dass Markus sich unbedingt um einen Ausbildungsplatz bewerben soll.
  • Und auch Helga ist wieder mit Walter am See. Diese fahren mit einem Segelboot auf See. Helga macht Walter den Vorschlag in den Flitterwochen nach New York zu fahren.
  • Derweil redet Daniel mit Markus über Helga. Markus wundert sich, wieso er auch keine Freundin hat. Daniel meint, es ist, weil Markus so eine pessimistische Art hat.
  • Vera trifft sich mit Ute Lorenz im Allistair. Die beiden sind nun gute Freunde.
  • Marina ist wieder dabei, die Wohnung weiter aufzubauen. Als Elke sie besuchen kommt, muss sie lachen, dass Marina so gar nicht handwerklich begabt ist. Dann kommt Karsten. Elke meint, er könnte ruhig mal Marina helfen, doch Karsten meint, dass jeder seine Möbel zusammenschrauben soll. Elke kann es nicht fassen. Als die beiden sich im Bistro treffen, kommt Karstens eifersüchtige Freundin und befielt, dass Karsten nicht mit Marina sprechen soll. Die beiden haben ausgemacht, dass heute Marina in der Wohnung sturmfrei hat. Doch als sie reinkommt, sieht sie Karsten mit seiner Freundin fummeln. Marina ist erbost darüber.
  • In der Agentur Löpelmann diskutieren Clemens und Vera über den Werbe-Slogan von einem Auto. Als sie den richtigen Slogan haben, feiern beide zuhause.
  • Peter weckt Heiko auf. Heiko träumt lautstark von einem Mädchen. Das bekommt natürlich Peter mit. Clemens ist mal wieder erbost über Karsten. Er bestellt seine Möbel auf Kosten Clemens’ und auch Heiko kann es nicht fassen! Karsten nimmt sich einfach so sein Auto ohne zu fragen und fährt weg. Als Peter am Mittag Heiko wegen dem Traum anspricht, wimmelt er ab und will nach oben gehen. Zur gleichen Zeit kommen Vera und seine Lehrerin die Tür hinein. Karsten kommt Clemens in der Agentur besuchen. Dieser gibt ihm das mehr oder weniger geliehene Geld zurück und meint, dass es ein Missverständnis war, dass die Möbel auf seinem Namen bestellt und gekauft wurden. Jetzt ist alles wieder geklärt zwischen den beiden. Doch am Abend kommt die Polizei, da mit Heikos Auto ein Unfall passiert ist. Nun ist Heiko in schwierigkeiten…

Infos zu Folge 149 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 49 139 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 159 --- 1149




|
559afb3471ec438ea859274f366ed174