176

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 176 vom 21. Januar 1993

Handlung[Bearbeiten]

Als Heiko am Frühstückstisch erzählt, dass er gestern mit Ute in einer Oper war, fährt Clemens sofort zu Ute. Dieser findet es immer noch bescheuert, dass sein 18 Jähriger Sohn eine Beziehung mit einer 36 Jährigen Frau hat. Als Clemens Ute bis auf äußerste beleidigt, schmeißt diese ihn raus. Ist das, das Ende einer guten Freundschaft? In der Disco bemerkt Daniel, dass Elke weint. Er bringt sie nach Hause. Marina merkt daraufhin, dass sie und Karsten die einzigsten von ihrer Clique sind, die noch nicht gegangen sind. Sie gewannen 800 Mark beim Tanzwettbewerb. Karsten will von seinem Anteil sein Startkapital in einer anderen Stadt zu sichern. Marina ist alles andere als begeistert. Schon am nächsten Morgen will er abdüsen. Elke geht es sichtlich schlecht. Sie redet mit niemanden. Keinen lässt sie an sich ran. Elisabeth kommt zu ihr und will mit ihr reden. Elke schüttert ihr ihr Herz aus. Danach sieht man Frank in der Wildnis mit einem Mann reden. Er ist doch nicht tod! Doch dass weiß keiner...


Infos zu Folge 176 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 76 166 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 186 --- 1176




<-- | -->